Michael-Kirmes 2020

In diesem Jahr war es für uns alle schwer mit den Einschränkungen durch dir COVID-19-Pandemie zu leben. Auch innerhalb der Bruderschaft war und ist dadurch vieles anders als zuvor. Unser Leben miteinander kann nicht so stattfinden wie wir es gewohnt sind und auch unsere Veranstaltungen konnten wir nicht so abhalten, wie wir es normalerweise tun würden. Darunter fiel auch unsere allseits beliebte Michael-Kirmes.

Durch die geltenden Auflagen war es nicht möglich unsere Kirmes auszurichten. Natürlich haben wir alles versucht, um trotzdem ein wenig Kirmes-Gefühl ins Dorf zu bringen. Wir hoffen, dass wir dies mit unseren kleinen Aktionen, wie die KirmesKiste, die Bilderausstellung an der Kirche St. Michael und den Livestream der Patroziniumsmesse, geschafft haben.

Zudem wollen wir uns herzlich bei allen Personen bedanken, die uns auch in dieser besonderen Zeit unterstützt haben. Viele haben Wimpel und Fahnen aufgehangen, um allen zu zeigen, dass wir unsere Kirmes feiern. Zusätzlich gab es aus den verschiedenen Social-Media-Kanälen unzählige Posts, die sich mit unsere Kirmes oder mit unserer KirmesKiste beschäftigten. Wir hätten niemals gedacht, dass wir so viel Unterstützung aus dem Dorf erhalten werden. Dafür nochmals ein ganz großes DANKE.

Untenstehend findet ihr noch die Verlinkung von dem Facebook-Livestream der Patroziniumsmesse und der anschließenden Kranzniederlegung. Alle Personen die nicht persönlich teilnehmen konnten, können dort nochmal alles „nacherleben“.

Patroziniumsmesse

Kranzniederlegung

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.