Sebastianusball 2020

Das Jahr beginnt und schon steht unsere erste Veranstaltung vor der Tür, unser Sebastianusball. Auch in diesem Jahr fand dieser wieder statt, auch wenn alles etwas anders war, als man es von den Vorjahren kannte.

In diesem Jahr weichte der Veranstaltungsort ab. Da die Aula der Grundschule leider belegt war, mussten wir uns einen Ausweichveranstaltungsort suchen. Nach längerer Suche hatten wir das Glück, dass sich die „RHI MAGNESITA Didier-Werke AG“ bereit erklärte, uns ihre Kantine für diese Veranstaltung bereitzustellen. Dabei erhielten wir viel Unterstützung durch den Werkleiter Götz Heilemann. Wir wollen uns hier auch nochmals ausdrücklich für die Bereitstellung der Räumlichkeiten bedanken.

Am Abend selbst wurde der abweichende Veranstaltungsort positiv aufgenommen. Viele Gäste machten sich auch dorthin auf den Weg und feierten mit uns zusammen. Der neue Vorstand, der am Vorabend gewählt worden war, wurde vorgestellt und die scheidenden Vorstandsmitglieder wurden verabschiedet. Neben diesem Punkt, gab es noch einen besonderen Auftritt des Prinzenpaars, zusammen mit den „Rheintöchtern“. Das Prinzenpaar gratulierte den Amtsträgern und trug ein Gedicht vor. Neben ihrer eigenen künstlerischen Einlage, unterhielten auch die „Rheintöchter“ unsere Gäste, mit zwei Tanzeinlagen. Das Ganze war als geheime Überraschung für das Königspaar und ihr Jelöösch geplant worden. Diese Überraschung gelang seht gut.

Zudem wurden die gesammelten Spenden des letztjährigen Benefizturnier verteilt. Insgesamt waren dies 900€. Diese wurden jeweils zu gleichen Teilen an den evangelischen Kindergarten aus Niederdollendorf, die Grundschule aus Niederdollendorf und den Verein „CharityArt Bonn e.V.“ verteilt. Wir freuen uns sehr, diese Institutionen und Vereine mit unserer Spende unterstützen zu können.

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.