Veranstaltungsabsage

Hallo zusammen,

weiterhin hat uns die COVID-19-Pandemie fest im Griff. Aus diesem Grund möchten wir euch über unsere Veranstaltungen informieren, die normalerweise im Frühjahr und Sommer stattfinden sollen.

Die Infektionszahlen sind weiterhin hoch und steigen zurzeit wieder an. Aus diesem Grund haben wir als Vorstand die Entscheidung getroffen, die bevorstehen Veranstaltungen auch offiziell abzusagen. Vielen von euch werden dies schon durch die geltenden Bestimmungen angenommen haben, jedoch möchten wir dies hiermit nochmals offiziell verkünden.

Die untenstehenden Veranstaltungen werden für das Jahr 2021 abgesagt:

Maibaumstellen
Rhein in Flammen
Jaasse-Kirmes
Benefizturnier

Darüber hinaus wird auch die schon im letzten Jahr verschobene Helferfeier weiterhin auf unbestimmte Zeit verschoben.

Eine Entscheidung über die Durchführung unserer Michael-Kirmes am letzten Wochenende im September haben wir noch nicht getroffen. Diese Entscheidung werden wir im Sommer treffen, wenn das Veranstaltungsdatum näher rückt.

Auch diesmal haben wir geplant, dass wir an unserer ausfallenden Jaasse-Kirmes ein paar kleine Aktionen durchführen werden. Über diese werden wir euch bei Zeiten informieren, wenn die Planungen konkreter werden.

Bis dahin möchten wir euch allen alles Gute wünschen.

Mit freundlichen Grüßen

der Vorstand der St. Sebastianus-Junggesellen-Bruderschaft Niederdollendorf

Absage Sebastianusball 2021

Liebe(r) Sebastianer(in),
Liebe Bruderschaftsverbundene,
Liebe Niederdollendorfer,

da uns die COVID-19-Pandemie weiterhin fest im Griff hat, möchten wir hiermit auch offiziell unseren Sebastianusball 2021 absagen. Wir machen dies natürlich nur sehr ungern, aber angesichts der momentanen Infektionszahlen und den geltenden Kontaktbeschränkungen, können und möchten wir eine solche Veranstaltung nicht durchführen.

Wir hoffen, dass sich die Lage zeitnah bessert und wir dann wieder gemeinsam mit euch feiern können.

Nach Möglichkeit werden wir versuchen, die Messe zu unserem Patronatsfest stattfinden zu lassen. Da wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht absehen können, ob dies auch so möglich sein wird, werden wir euch dazu vorgelagert nähere Informationen zukommen lassen.

Alle aktiven, sowie inaktiven, Mitglieder werden eine separate Information über die gleichzeitig anstehende Generalversammlung erhalten. Durch die unklare Lage und die damit verbundenen Unsicherheiten evaluiert der Vorstand zurzeit, welche Möglichkeiten es gibt die Generalversammlung 2021 durchzuführen.

Wir wünsche euch allen das Beste.

Mit freundlichen Grüßen

der Vorstand

Absage Michael-Kirmes 2020

Durch die aktuell immer noch anhaltende COVID-19-Pandemie sind wir gezwungen unsere Michael-Kirmes, am letzten Wochenende im September, abzusagen.

Es ist schon etwas länger bekannt, dass Großveranstaltungen in NRW bis mindestens Ende Oktober verboten sein werden. Grundlage dafür bietet die aktuell geltende Corona-Schutzverordnung. Da unsere Veranstaltung auch unter diese Kriterien fällt und wir auch zum Schutz vor einer weiteren Verbreitung des Viruses beitragen möchten, haben wir vor wenigen Tagen den offiziellen Beschluss zu Absage unserer Kirmes getroffen. An den kirchlichen Festlichkeiten möchten wir, sofern es möglich ist, weiterhin teilnehmen. Folgend findet ihr den Beschluss des Vorstandes.

Download

Natürlich möchten wir unsere Kirmes nicht einfach so ersatzlos ausfallen lassen. Wir werden uns Aktionen organisieren, um auch in diesem Jahr etwas Kirmesgefühl im Dorf aufkommen zu lassen. Über unsere Aktionen werden wir euch frühzeitig informieren.